Der ostdeutsche Medienpreis : Die GOLDENE HENNE

Dieser alljährlich, vergebene Preis erinnert an die große, ostdeutsche Entertainerin Helga Hahnemann (1937-1991). Unter ihrem Spitznamen HENNE war sie Millionen Menschen ein Begriff. Ob im Kessel Buntes oder in einem Silvesterschwank die Henne brachte Säle zum kochen und die Menschen zum Lachen. Auch als Sängerin mit ihren frechen Texten begeisterte Helga Hahnemann ihr Publikum. Egal ob Lieder, wie "Jetzt kommt dein Süßer", "Wo ist mein Jeld" oder "Een kleenet Menschenkind" ... Helga Hahnemann sang sie mit viel Gefühl und vor allem glaubhaft.  Sie war ein echter STAR und ein Abend mit ihr wurde unvergesslich. Danke Henne!


Autogrammfotos von einigen Preisträgern der GOLDENEN HENNE:


2001            "Goldene Henne" - Fernsehen                 mdr-Moderatoren der Talkshow RIVERBOAT 

2008           "Goldene Henne" - Schauspiel                 ARD-Serie "In aller Freundschaft"

2016             "Goldene Henne" - Ehrenpreis                Polizeiruf 110

2018             "Goldene Henne" - Ehrenpreis                ARD-Serie "In aller Freundschaft"  


Die bisherigen Moderatoren der „Goldenen Henne“:

 

1995          Dagmar Frederic

1996          Stefanie Hertel / Walter Plathe

1997          Carmen Nebel

1998          Kim Fisher

1999          Diether Krebs & Tom Pauls

2000          Gunther Emmerlich

2001          Carmen Nebel

2002          Jörg Pilawa

2003          Marshall & Alexander

2004          Axel Bulthaupt

2005          Stefan Mross & Sylvia Leifheit

2006          Andrea Ballschuh

2007          Andrea Kiewel

2008          Helene Fischer

2009          Victoria Herrmann

2010          Miriam Piehlau

2011          Ruth Moschner

2012          Inka Bause

2013          Marco Schreyl

2014          Kai Pflaume

2015          Kim Fisher & Olaf Schubert

2016          Kai Pflaume

2017          Kai Pflaume

2018          Kai Pflaume